Kontakt    Impressum  Datenschutz

nav ksf110KanuSport-Freunde e.V. Bremen
Mitglied im Landes-Kanu-Verband und im Landessportbund Bremen

Juliusplate.jpg

aufFahrt

  • 25jähriges Kohlfahrt-Jubiläum

    kohlfahrt 2019 kTraditionellerweise findet die Kohl- und Pinkelfahrt des KSF am ersten November-Samstag (weil noch einigermaßen warm zum Paddeln) wahlweise per Boot, Fahrrad oder Auto nach Bollen und weitestgehend ohne Alkohol statt. Zum 25. Mal hat Boje bestens organisiert, das Wetter ist deutlich besser als angekündigt ohne Sturm und Gewitter, und geregnet hat es nur, als alle schon in den Booten sitzen

  • Konzert auf dem Wasser

    Diesen Sommer sind wir als Vereinsfahrt auf der Peene gepaddelt. Dort stießen wir auf "kleineReise", ein 2PersonenOrchester. http://www.kleinereise.org/

  • KSF-Glühwürmchen unterwegs zum Findorffer Torfhafen

    gluehwuermchen 2021 kTradition seit ca. 15 Jahren: Mit beginnender Dämmerung paddeln wir mit den Booten des Kanumobils*) von der Munte zum Findorffer Torfhafen. Alle sind gut ausgestattet mit warmer Kleidung, Beleuchtung und Verpflegung. Die Glühwürmchen-Tour ist total beliebt und daher kommen auch immer frisch eingestiegene Paddler*innen mit. So ist für einige das Paddeln mit den Kanumobil-Booten ohne Steuerung noch nicht so vertraut und daher ganz schön sportlich.

     

  • Saisonabschluss mit Hotdog - 20 Mitglieder vom KSF dabei

    saisonabschluss 2021 kDer Ochtum-Rundkurs ist immer wieder schön, so dass auf den Newsletter zur Saisonabschlusstour die Anmeldungen schnell eintrudelten. Also am Sonntag Morgen Anhänger laden, Marai zieht hin, Klaus zurück. Die meisten fahren mit dem Fahrrad zum WSC „Fink“. Einige kommen mit ihren Privatbooten direkt zum Start. Unterstützt von WV Warturm haben die Finken die LKV-Veranstaltung organisiert. Anmelden, Boote abladen, Autos abstellen – alles ist gut geplant.

     

  • Sportlerhilfen beim Bärentriathlon in Bad Zwischenahn

    baerentri 2019 kEiner guten Tradition folgend haben die KanuSport-Freunde auch in diesem Jahr die Schwimmerinnen und Schwimmer des Oldenburger Bärentriathlon am 24. und 25. August auf dem Zwischenahner Meer begleitet. Die Triathlon-Regeln verlangen eine Sicherung durch Kajaks, wobei ein Boot vorausfährt, um den Weg zu den Wendebojen zu weisen, und mehrere Boote an den Seiten des Feldes fahren.

     

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.